Ein Wow-Flughafen

Heute Abend bin ich im Dunkeln am Flughafen vorbei gekommen. Wow, wir haben eine Illumination in Paraguay Farben! Da habe ich doch glatt ein Parkticket gezogen und bin hingefahren, um dieses Foto zu machen. Das ist wieder ein Beispiel für „estamos mejorando“ „wir verbessern uns“. Da ich weniger als 10min auf dem Parkplatz war musste ich auch nichts bezahlen. Bei dem Kassierhäuschen bei der Ausfahrt war eine Baustelle. Deshalb musste man so dorthin fahren, dass man das Beifahrerfenster runter lässt. Na, da waren sie mal wieder kreativ. Hatte ich noch nie. So fühlt sich das also an wie mit Linkslenker in England rumzufahren. Ich fragte den Parkgebührenkassierer nach der neuen, bunten Beleuchtung des Flughafengebäudes. Er meinte, das gibt es sein zwei Monaten (zum Nationalfeiertag im Mai) und das bleibt jetzt dauerhaft… Das wäre schön!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Malcare WordPress Security